18.10.2013

Herzlich willkommen!

Diese Seiten drehen sich rund um mein Essverhalten - seit Kindertagen bin ich verfressen und habe immer wieder entsprechende Gewichtsschwankungen von fast 30 Kilo...
In den letzten 2 Jahren habe ich mich von 64 kg auf 83 kg (Stand von vor 2 Wochen, momentan trau ich mich nicht auf die Waage) raufgefressen* und das bei einer Größe von 1,66 m....

Ich verwende Worte wie "fressen" absichtlich, da es ziemlich genau beschreibt was ich so treibe...

In diesen 2 Jahren, hatte ich immer wiedermal Ansätze abzunehmen aber mehr als 4 Tage habe ich nie durchgehalten - deshalb habe ich beschlossen, ich muss das Ganze öffentlich machen - ein Blog muss her.

Ich werde hier eine Art Tagebuch führen, wie es mir geht, Gedanken, Eckdaten sobald ich mich wieder auf die Waage traue, Essberichte usw.

Dazu sei gesagt, dass ich keine spezielle Diät anstrebe, Sport vermeiden möchte und dabei auch keinen besonderen Wert auf Gesundheit lege. Nebenbei bin ich Vegetarierin.

Foodplaner Diät-Ticker - Erlebe Deinen Erfolg!

Der Plan:

1. Die Zeit zwischen dem letzten Essen am Abend und dem ersten Essen am Morgen verlängern. Bei längerer Nahrungskarenz werden die Glykogenspeicher geleert und erst wenn das geschehen ist, werden Reserven angebraucht.

2. Kalorienfreie Getränke - Mineralwasser, Leitungswasser, Light- und Zero-Limonaden.

3. Möglichst oft Zucker gegen Ersatzstoffe austauschen - zB Süßstoff in den Kaffee, zuckerfreies Ketchup..., Stevia, Xylit aber auch chemische Süßstoffe. (Bitte keine Hasstiraden gegen Süßstoffe, das Thema wurde eh schon bis zum Erbrechen auf diversen anderen Seiten diskutiert)

4. Keine Süßigkeiten einkaufen / zuhause haben - was nicht da ist, kann nicht gefressen werden.

5. Wenn ich Süßigkeiten esse, dann wird die Hauptmahlzeit stark reduziert oder ganz ausgelassen. - Der Süßkram soll also nicht zusätzlich gefressen werden.

6. Ein natürliches Sättigungsgefühl finden und nicht ständig darüber hinaus fressen, bis ich mich nicht mehr bewegen kann.



Sie sind Besucher Nr.

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!