01
Nov
arghhhh

waage: 82,6
ich wusste dass es nur ein kurzzeitiger schwanker nach unten war... und der spargelhotdog heute um mitternacht macht sich wohl sofort bemerkbar...
bin genervt und meine gestrige prüfung wurde auf montag verschoben... grrrr

Kommentare
31
Okt
unverändert

07:26
waage 81,8, unverändert obwohl ichs gestern mit süßkram und käsefondue auf 1900 kcal gebracht hab... wollte eigentlich früh schlafen gehen, da ich heute aber eine prüfung hab, ist es später geworden als geplant und entsprechend mehr hab ich auch gefuttert... beim aktstehen hab ich mich zwar nicht sonderlich wohl gefühlt mit der figur, aber es war weit weniger schlimm als befürchtet... so, muss los, hab heute stress, 2 behördenwege, vorlesung, prüfung und halloween...

Kommentare
30
Okt
schwankung

8:25
waage: 81,8, zweimal gewogen da ich keine ahnung hab wie es an 1 tag um 1,1 kg schwanken kann. liegt vermutlich an einer wasserschwankung? bin ja gespannt ob ichs morgen wieder drauf hab... *angst*

Kommentare
29
Okt
waage...

20:00
mein tag war eine absolute katastrophe, aber das gute ist, ich war derartig im stress, dass ich recht gut mit meinem essen liege:
1 kleines schwarzbrot mit ofenaufstrich marktgemüse (hochland)
1 automatenkakao
1 winzige portion seitangulasch mit vollkornhörnchen + eisberg/tomatensalat
1 250 ml mango-orangen-smoothie
1 banane
1 kakao mit ein wenig schlagsahne und einem schuss kirschrum
1 winziges schwarzbrot mit fastenbutter und quargel
bin kalorienmäßig genau auf meinem grundumsatz. das ist schon ganz gut nach der 4-tägigen fressorgie :-)

06:13
ich habs getan und bin auf die waage gestiegen... wieder 82,9... also fast so als ob ich nie angefangen hätte. grrrrr

Kommentare

14:45
hab mich noch immer nicht wieder auf die waage getraut...
hab natürlich vorgestern noch cashew-nüsse gefuttert und war dann fast auf 2000 kcal... und gestern hab ich gleich gar nicht mitgezählt... hab die woche ziemlichen stress, hab am donnerstag eine wichtige prüfung, am mi aktstehen usw. und fürs we hab ich auch schon ein für mich sehr schwieriges thema vorbereitet... ich hab im blog ja schoneinmal ein gespräch mit jemandem angedeutet vor dem ich mich fürchtete und das mir im wahrsten sinne des wortes im magen liegt... nun ich habs damals natürlich nicht getan. habs versucht über eine dritte person mit umweg zu klären, aber nun 2 wochen später ist noch immer nichts geklärt... da ich das gespräch nicht durchstehen würde, habe ich beschlossen einen brief zu schreiben und das ganze so endlich ins archiv legen zu können. das verursacht bei mir nur mittelmäßige angstzustände... mein gewicht nervt mich zwar, hat aber gerade keine priorität. klingt merkwürdig aber diese eine sache, ist vermutlich ohnehin für einen großteil meiner essstörung verantwortlich. vl. komme ich zu ruhe wenn es endlich geklärt ist. ich muss es endlich tun und aufhören so verdammt feige zu sein.

Kommentare

17:51
hab mich heute reuemütig nicht auf die waage getraut. gestern hatte ich voll den fressanfall...
zuerst gings los als ich am weg zur uni bei einem backwerk vorbei kam... -> 1 stück pizza margherita... das hätte ich zwar noch abfangen können, und bis zum abend hatte ich mich auch halbwegs gut gehalten, war ziemlich genau auf meinem grundumsatz und dann überkam es mich... 1/2 pkg geröstete cashews. ahhhhh ging dann mit einem endstand von 1903 kcal ins bett...
heute lief nicht viel besser, hab schon wieder über den grundumsatz gefuttert, bin auf 1550, aber heute gibts nix mehr. mal sehen ob ich mich morgen auf die waage traue...

 

Kommentare
25
Okt
stehzeit

08:00
waage: 82,0 unverändert

Kommentare
24
Okt
today

22:13
gehe schlafen, hab 1366 kcal gefuttert - gemüseeintopf mit reis (mini portion) und ca 30g soletti + kaffee mit 150 ml sojadrink natur. bin zufrieden :-)

14:50
waage: 82,0
kann das gar nicht fassen und warte schon ängstlich drauf bis die waage ihren irrtum bemerkt und mir dann wieder +2 kg anzeigt...
heute habe ich die reste von gestern gefuttert + 1 automatenkakao + 1 smoothie + 1 toastbrotscheibe mit fasten butter und erdbeermarmelade
laut foodplaner hab ich 840 kcal gefutter und darf noch etwa 500 kcal.
am abend kommt noch ein freund und ich koche einen indischen eintopf. bin sehr gespannt wie es morgen auf der waage weitergeht...

Kommentare
23
Okt
ahhhhhhhh

15:09
es is viel - ohne automatenkakao hab ich heute schon 1584 kcal gefuttert...
so ein mist, ich darf heute nur noch wasser... und vermutlich werde ich früh schlafen gehen, nämlich dann, wenn ich hungrig werde... ahhhhh
sobald ich daheim koche, futter ich das doppelte und dreifache, einfach nur weil es da ist...

14:30
1 kleine scheibe schwarzbrot mit butter (hab mir endlich die fasten halbfettbutter besorgt) und 40g quargel
1 automatenkakao
1 cafe latte
selbstgekochtes mittagessen: kartoffeln mit angeröstetem räuchertofu und einer gemüsesauce aus paprika, zwiebel, ayvar, knoblauch, kürbiskernpesto und kokosmilch. die menge ist schwer zu bestimmen da es quasi reste-verwertung war und alles davon schon offen.
200g erdbeeren
1 bananen-ananas-kokossmoothie (250 ml)
ohje jetzt beim lesen kommt mir das ganz schön viel vor... ich geh dann mal kalorien zählen...

08:00
waage: 82,3
obwohl ich gestern den plan mit der suppe nicht ganz geschafft habe. habe zusätzlich noch ne hand voll pommes gegessen, ca 5 soletti und 2 schluck von so einer wahnsinnig leckeren schoko-kokosmilch von meinem freund... es is echt unmöglich was neben mir zu essen ohne dass ich auch schwach werde... das dürften so 200 zusatzkalorien gewesen sein.
 

Kommentare
22
Okt
rückmeldung

16:13
also bis jetzt liege ich auch heute ganz gut.
1 automatenkakao (ich muss endlich rausfinden wieviele kalorien der hat...)
1/2 veggie patty vollkorn (subway)
1 zotter trinkschokolade cashew caramel
1 stk schokoladenkuchen (ca 100g, ohne creme)
da ich noch 1 teller pilzsuppe habe, ist der für den abend geplant. wenn ichs dann schaffe nichts mehr zu essen, bin ich ohne das automatenzeugs auf 1294 kcal. aber es ist erst 16h... das sind also noch einige stunden bis ich ins bett gehe...

06:20
das mit der suppe habe ich gestern geschafft :-)

Kommentare

16:00
1 scheibe toastbrot mit butter und quargel
1 automatenkakao
1 teller vom vegetarischen buffet (gemüse, gnocchi, champignons, risotto, - alles bunt gemischt)
330 ml makava
1 pkg (70g) daim-mikado (=329 kcal)
1 s-budget latte macchiato nocciola (=207 kcal)
jetzt am nachmittag gehts ab zum zahnarzt und für den abend ist noch 1 teller kartoffel-pilzsuppe von gestern geplant. bin am überlegen wieder kalorien zu zählen, aber das ist sehr mühsam, vorallem wenn ich unterwegs offenes zeug wie zb eben beim buffet esse. aber vl. mach ich zumindest eine daumen mal pi rechnung, einfach um wieder ein bisschen ein gefühl dafür zu bekommen :-)

06:00
waage: 82,6
arge schwankung obwohl ich mich immer nüchtern und etwa zur selben tageszeit abwiege... na ja immerhin schwankts nach unten und nicht nach oben. so muss los zur uni.

Kommentare

waage: 83,4
essensbericht:
3 scheiben toastbrot mit butter und quargel
1 tomate
1 banane
2 teller pilzsuppe mit kartoffeln
5 butterkekse mit nutella
1/3 pkg mikrowellenpopcorn
natürlich musste ich das popcorn am abend noch (fr)essen. sonst lief der tag echt nicht so schlecht... na ja ein wenig bewegung hatte ich auch, war 2h tanzen.
hab quargel entdeckt. des zeug hat voll wenig kalorien. hab sogar nen quargel-rezept-folder runtergeladen, mal sehen was da so leckerers drinnen ist :-)

Kommentare
19
Okt
tagesbericht

22:30
ok, essenstechnisch war der tag heute ne einzige katastrophe. ich habe quasi alles aufgefressen was mir in den weg kam. ich habe heute zwar ein paar stunden körperlich gearbeitet, aber ich hab wohl trotzdem ein fettes plus an kalorien...
1 teller veggiegulasch (150g) mit vollkornnudeln und tomatensalat von gestern
1 bobby schokoriegel banane 40g
3 stk. kürbiskuchen
1 EL nutella
1 vanille cafe + 3 biskuit-schoko-taler-kekse
3 teller kürbissuppe mit 1 käsestangerl und einem mini stück schwarzbrot
1/2 packung erdnuss-flips
zu meiner verteidigung muss ich sagen, dass ich bei einer freundin war und dort einfach immer essen rumsteht, daheim hab ich das alles (außer dem frühstück) erst gar nicht da, denn ich weiß schon wenn es da ist, kann ich nicht widerstehen...
noch dazu plane ich morgen ein sehr aufwühlendes gespräch mit jemandem, das ich schon ewig vor mir her schiebe. mir wird jetzt schon schlecht wenn ich an morgen denke... drückt mir die daumen, dass ich es auch wirklich durchziehe...

08:00
also das lief ja toll - bin schon ewig wach und vor 30 min hab ich mein frühstück (das veggiegulasch von gestern) verputzt. das abendessen gestern war um 18h, heißt ich hab nur 13,5h dazwischen geschafft. auf der uni klappt das irgendwie besser. arghhhh
ich habe beschlossen, morgen früh muss ich auf die waage...

Kommentare

17:36
300 ml tasse mit filterkaffee mit 2 stk. natreen und ganz viel sojamilch
2 mittelgroße kartoffeln mit kohlrabi-erbsen-rahmgemüse (ca 150g) und 46g  vegavita vleischkäse +zuckerfreies ketchup (felix, 9g KH auf 100g). jaja ich hier merkt man, dass ich österreicherin bin, wir sagen das ketchup und nicht der ketchup ;-)
50g geröstete und gesalzene cashewnüsse
1 bananenjoghurt
1 teller vollkornnudeln mit 150g spar-veggie-gulasch, dazu eisbergsalat mit tomaten und kernöl

14:37
ahhhhh am 30.10. in nicht einmal 2 wochen habe ich nach langer auszeit wieder einen akt-steh termin.... ahhhhhh sie werden meinen fettschwabbel zeichnen und ich werde mich zu tode schämen.... aber es ist viel zu gut bezahlt als dass ich als arme studentin ablehnen könnte.... es heißt also schadensbegrenzung bis 30.

Kommentare
Mehr

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!